Infos (auch Eintrittsformular) Sparten Neuigkeiten + Termine Links
Startseite Sparten Qigong

Sparten


Badminton Fußball Gymnastik Leichtathletik Tischtennis Volleyball Jazz- und Modern Dance Qigong Terminübersicht Trainingsbetrieb alle Sparten

(unbenannt)

Impressum Datenschutz Kontakt mit dem TuS

Die Sparte Leichtathletik


Seit Beginn des TuS Beienrode im Jahre 1976 gibt es die Sparte Leichtathletik.
Gerade in der Anfangszeit, wo die Vielzahl der Vereinssportarten noch nicht so ausgeprägt war, verzeichnete man einen großen Zulauf, welcher insbesondere
durch das 1. Vereinssportfest getragen wurde.

In den ersten Jahren waren Konditionsaufbau und Langstreckenläufe Hauptbestandsteile des Trainings. Darüber hinaus wurden Einrichtungen zum
Kugelstoßen, Weit- und Hochsprung geschaffen, wobei hier das erforderliche
Interesse zur Durchführung eines geregelten Trainingsbetriebes ausblieb.

Mit der Konstituierung neuer Vereinssparten erfolgte eine erkennbare
Abwanderung der Mitglieder von der Leichtathletikabteilung hin zu
"interessanteren" Sportarten.
Besonders die starke Gruppe der 6 - 12 jährigen, die wöchentlich in immer neu zu organisierenden Fahrgelegenheiten nach Essehof und zurück gefahren werden mussten, wechselten nun über zur Tischtennis- und Badmintonsparte.

Weil die klassischen Leichtathletik - Wettkampfsportarten einen zu geringen Zuspruch erfuhren, orientierte man sich neu und entwickelte ein Trainingsprogramm zur Erhaltung der körperlichen Fitness. Dabei stehen Dehn- und Kräftigungsübungen der gesamten Muskulatur, mit Schwerpunkt auf Wirbelsäule und Rückenmuskulatur, im Vordergrund. Dieses Angebot erfährt besonders bei unseren "älteren" Mitgliedern einen großen Zuspruch.

Weiterhin werden die Übungen und das Ablegen der Prüfung zum Deutschen Sportabzeichen angeboten und in Anspruch genommen.